Unternehmen> Lösungen > Referenzen > Karriere > Presse > Kontakt

Kategorie: IPR

Google+ CommunitiesDas noch sehr junge soziale Netzwerk Google+ wird immer beliebter. Da wundert es nicht, dass die Entwickler den treuen Nutzern stetig neue Funktionen zur Verfügung stellen.

Seit dem Erscheinungstag am 28. Juni 2011 darf sich Google+ mit ca. 400 Millionen registrierten Nutzern rühmen. Bereits nach 88 Tagen hatte das Netzwerk 40 Millionen Nutzer. Im Vergleich: Facebook erreichte diese Zahl erst nach 1325 Tagen.

Doch was gibt es nun neues in dem schnell wachsenden sozialen Netzwerk?
weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Google+ wird sozialer | | IPR

Author Rank ThumbnailNeben der Optimierung des eigenen Blogs, gewinnt der Bekanntheitsgrad des Autors immer mehr an Bedeutung. Aber ähnlich dem Marktschreier, der seine süßen Birnen anpreist, kann ein Blogger den wissbegierigen Leser nicht anbrüllen, wie saftig der eigene Blog und zart der natürlich qualitativ hochwertige Inhalt seiner Seite ist. Oder doch? weiterlesen

0 Kommentare | | IPR, SEO

In den USA bereits ein Einstellungskriterium, ist der Klout Score in Deutschland noch nicht ganz angekommen. Allerdings erfreut sich diese immer wachsende Bekanntheit und schon bald könnte der Klout Score auch hierzulande ein starkes Kriterium für die Einstellung neuen Personals sein.

Doch wie sieht es für Unternehmen aus? Kann man den Klout Score für das Online Marketing einsetzen? weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Der Klout Score für Unternehmen | | IPR, SEO

Ich seh´ dich an und kann Dir nicht widersteh´n“. Sicherlich ist diese Textzeile von Rosenstolz („Königin“) zur damaligen Zeit nicht für Lady Gaga geschrieben worden – schaut man sich jedoch die aktuellen Zahlen und Fakten der US-amerikanischen Sängerin, Komponistin und Entertainerin an, scheint es fast so. Der Grund: Keine Künstlerin versteht das Spiel mit den sozialen Netzwerken so gut wie sie und wickelt ihre Fans um den Finger.

weiterlesen

% Kommentare | | IPR, News

Unter Markenartikeln gehört eine eigene Facebook-Fanseite inzwischen zum Standardrepertoire. Treue Kunden, die ihre Liebe zu einem Unternehmen oder Produkt bekunden und das ganz freiwillig, sind unbezahlbar. Konzerne wie Starbucks oder Coca-Cola können sich diesbezüglich glücklich schätzen: 6,5 Millionen Fans sind der Kaffeekette verfallen und gut fünf Millionen lieben das koffeinhaltige Erfrischungsgetränk. Die Konzerne danken es ihren Fans in Form von Erstinformationen, Gewinnspielen und Wettbewerben.

weiterlesen

% Kommentare | | IPR, SMO

Die königliche Medienhochzeit des Jahres ist vorbei – doch was bleibt? Am 29.04.2011, dem Tag des Geschehens, berichtete plateo über die Trauung von Prinz William und seiner bürgerlichen Liebe Catherine Middleton. Es war das Social Media-Großereignis des Jahres. In einer Pressemitteilung sowie auf unserem Blog stellten wir die wichtigsten Zahlen und Fakten zur royalen Hochzeit rund um das Internet und aus SEO-Sicht dar und wagten den Vergleich mit erfolgreichen Online-Kampagnen. Jetzt, einige Zeit nach der Hochzeit stellt sich nun die Frage, wie sich die Internet-Zahlen nach der Trauung entwickelt haben und ob der Hype des Events bereits verflogen ist?

weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Ein Rückblick – Was bleibt nach der Royal Wedding 2.0? | | IPR

Um sich in der Welt zurechtzufinden brauchen wir Meinungen. Wie sich eine Meinung bildet, ist verschieden: über Informationen, aus eigener Erfahrung heraus oder aus der Meinung anderer – offline wie online. Das Internet gewinnt seit Social Media massiv an Bedeutung. Ob die eigene Perspektive jedoch dadurch weiter entfaltet wird oder eher beschränkt, ist eine Frage, die spaltet. So lassen erste Studien darauf schließen, dass uns im Netz nur noch das angezeigt wird, was wir ohnehin schon glauben.

weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Macht uns Social Media blöd? | | IPR

Auch auf dem Branchentreff in München, dem Internet Word Kongress, steht Social Media auf der Themenliste ganz oben. Das Problem, der Umgang mit sozialen Netzwerken ist kaum in den Unternehmen verwurzelt. Dabei ist es so enorm wichtig, einen natürlichen und effektiven Umgang zu finden, um überzeugend auftreten zu können. weiterlesen

Kommentare deaktiviert für IWK: Social Media soll in Unternehmen Wurzeln schlagen | | IPR

Das Web2.0 erobert weiterhin die Werbeetats in den Staaten, berichtet emarketer.com.

Mit frischen Zahlen unterstreicht die American Marketing Association und die Duke University’s Fuqua School of Business die steigende Bedeutung von Social Media in den Werbeetats amerikanischer Unternehmen. weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Social Media: Neue US-Studie stärkt den Hype | | IPR

Twitter GerüchtekücheEs geht mal wieder ein Gerücht in der Social Media-Welt um: Das britische Branchennews-Portal Marketingmagazine.co.uk berichtete am 5.April von vermeintlich neuen Plänen des bekannten Microblogging-Dienstes Twitter. weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Gerüchteküche: Twitter plant Unternehmens-Accounts | | IPR